Kleine Fischkunde

MakeleMakrele, Makrelenfilets
Gefangen im Nordost-Atlantik und heiß über Buchenholz geräuchert.







HeilbuttHeilbutt
Kaltgeräuchert über Buchenholzrauch.
Gefangen im Nordost-Atlantik (Norwegische See) mit Langleinen.






LachsRäucherlachs
Unser Lachs wird nach alter Tadition und Rezeptur zubereitet.
Der frische Lachs wird in einer Solelake gebeizt und über heißem Buchenholz geräuchert.
Lachs der Spitzenklasse in den kristallklaren Fjorden Norwegens gezüchtet.





SprottenSprotten
Die "Kieler Jung", die orginal Kieler Sprotten werden im Altonaer Ofen über Erlen- und Buchenholz heißgeräuchert.
Fanggebiete: Ostsee, Nordost-Atlantik, Öresund, Kattegat, Skagerrark.





AalAal
Nur allerbeste Spitzkopfaale und Solelake schonend gebeizt und über bestem Buchenholz geräuchert (nach "Altonaer Art"). Ein Genuss der Extraklasse!!!
Wir kümmern uns um unsere Aale: Um den Bestand an Aalen für die Zukunft langfristig zu sichern, werden für jeden Aal, den Sie bei uns kaufen, drei junge Aale aus Aquakultur in Deutschland ausgesetzt.
(» http://www.aal-initiative.org)


Hering - BücklingHering (Bückling)
Gefangen in der Nordsee und mit Buchenholz heiß geräuchert.







ForelleForelle
Aus Aquakultur heiß in Buchenholzrauch geräuchert.

Haltbarkeit

Räucherfisch im Kühlschrank: ca. 7 Tage
Räucherfisch im Kühlschrank in der Frischebox: ca. 14 Tage
Räucherfisch eingeschweißt im Kühlschrank: ca. 3 - 6 Wochen
Räucherfisch tiefgefroren: ca. 3 Monate (vor dem Verzehr ca. einen Tag langsam im Kühlschrank auftauen)